Gelungene Generalprobe für steirische Meisterschaften

Thea Huerden WebAm 1.8. testeten mehrere KSV Athleten beim einem Meeting auf der Universitätssportanlage am Grazer Rosenhain für die steirischen Meisterschaften am 8./9.8. im heimischen Franz-Fekete-Stadion.

Dabei feierten die 400m Hürdenläufer Sebastian Gaugl mit 53,69s und Stefan Pretterhofer mit 55,44s einen Doppelsieg. Sebastian erzielte damit auch die punktebeste Männerleistung des gesamten Wettkampfs. Thea Grubesic (Foto) kam in gleichen Bewerb bei den Frauen mit 62,58s auf Rang 3. Einen weiteren Doppelsieg gab es über 1500m der Männer, wo Fabian Ferk mit 4:10,68min vor Yannick Galler mit 4:11,51min voran lag, Martin Schoberegger wurde in 4:33,68min Vierter. Bianca Illmaier blieb im Frauenbewerb mit 4:38,99min ebenfalls siegreich.

Beim Meeting gab es auch die Möglichkeit außer Konkurrenz in Bewerben anderer Altersklassen zu starten. Dabei verbesserte Samuel Trois mit einem starken Lauf über 300m seine persönliche Bestleistung auf 36,82s, Estella Prieler

und Marlene Pichler liefen im gleichen Bewerb bei den Frauen 44,93s bzw. 50,47s. Amelie Kertelits warf den Jugendspeer auf 29,67m.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com