Staatsmeisterschaften als sportlicher und organisatorischer Erfolg

sebi thea oems akDie heuer im heimischen Franz-Fekete-Stadion ausgetragenen Österreichischen Staatsmeisterschaften verliefen sowohl in sportlicher, als auch in organisatorischer Hinsicht für unseren Verein sehr erfolgreich.

Sowohl Sebastian Gaugl über 400m Hürden in 53,60, als auch Thea Grubesic über 400m in 59,24 belegten mit neuen persönlichen Bestleistungen jeweils den 4. Platz. Sebastian steuerte zusätzlich noch mit einer Zeit von 49.97 einen 5. Rang über die 400m Strecke bei.

Bei den im Rahmen der Staatsmeisterschaften ausgetragenen Staffelmeisterschaften der U18 gab es sogar 2 Medaillen zu bejubeln.

ÖLV Staatsmeisterschaften in Kapfenberg

oelvAm 8. August ( Beginn um 15 Uhr) und am 9. August ( Beginn um 10h30) finden im Franz Fekete Stadion die diesjährigen Staatsmeisterschaften der Leichtathletik statt. Das örtliche Veranstalterteam rund um Christine Rainer, Ludwik Roßik und Obmann Christian Schmallegger hat ganze Arbeit geleistet, um den besten österreichischen LeichtathletInnen gute Bedingungen bieten zu können.
Um auch möglichst viele Interessierte ins Stadion zu locken, wird kein Eintritt eingehoben, es kostet also nichts, die österreichische LA-Spitze an der Arbeit zu sehen. Vom veranstaltenden Verein wird Thea Grubesic über die 400 m starten sowie Sebastian Gaugl über die 400 m und die 400 m Hürden.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com