Österreichische Crosslaufmeisterschaften in Graz

Fabian Ferk

Am 21.11., dem letzten Tag vor dem neuerlichen Corona-Lockdown, fanden die österreichischen Crosslaufmeisterschaften in Graz statt.

Fabian Ferk (Foto) präsentierte sich in starker Form und holte mit Rang 3 in der U23 Klasse seine erste Einzelmedaille bei einer österreichischen Meisterschaft. Für die 3670m lange Strecke benötigte er eine Zeit von 11:55min.

In der U16 Klasse über 2650m kam Luca Kollmann mit 10:02min bei den Burschen auf Rang 8, Miriam Peiner lief bei den Mädchen mit 12:07min auf Platz 21.

Die Masters Athleten Brigitta Linzbichler mit dem Sieg in der Klasse W70, sowie Helmut Linzbichler mit Rang 3 in der Klasse M80 zeigten einmal mehr starke Leistungen bei einem Meisterschaftswettkampf.

Physio Workshop für KSV Leichtathleten

Workshop Gruppenfoto

Auf Einladung von Ex-Hammerwerfer Klaus Winter erarbeitete der Wiener Physiotherapeut Roman Pallesits (https://physiotherapeuten.at) einen ganzen Tag mit 8 KSV Leichtathleten Trainingsübungen und -konzepte zur Behebung von Schwachstellen und zur Prävention. KSV Obmann Helmut Pichler, KSV Trainer Gerald Jalitsch und Sportwissenschaftler Florian Maierhofer vom Nachwuchsmodell Kapfenberg waren ebenfalls mit von der Partie.

Alle Teilnehmer waren mit vollem Einsatz bei der Sache. In einem Mix aus Praxis und Theorie bekamen alle individuell abgestimmte Übungskombinationen an die Hand. Weiters erhielten die Teilnehmer das vom Vortragenden verfasste Buch "Schmerz beiseite", zu dem zusätzlich zu den Übungsbeschreibungen auch detailierte Videos verfügbar sind.

Aufgrund der schon während des Workshops erkennbaren Fortschritte soll die Zusammenarbeit auf jeden Fall fortgesetzt werden.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com