Höhentrainingskurs in St. Moritz

St. Moritz

In St. Moritz (SUI), das von Athleten aus der ganzen Welt seit Jahrzehnten als Ort für Höhentrainingskurse gewählt wird, bereiteten sich einige unserer Athleten 3 Wochen lang auf die kommende Saison vor.

Unter Leitung von Sebastian Gaugl, der auch selbst voll im Einsatz war, drehten Daniel Karner und Fabian Ferk, sowie die auch von Sebastian trainierten Tobias und Daniel Rattinger von LAC Amateure Steyr ihre Runden. Das einzigartige Ambiente von St. Moritz wurde auch schon früher von KSV Athleten für die Optimierung ihrer Ausdauerleistung erfolgreich genutzt. Es bringt immer wieder einen großen Motivationsschub für die Teilnehmer, da fast immer gleichzeitig auch internationale Top-Athleten in St. Moritz trainieren.

Nach weiteren Trainingsmonaten beginnt im Jänner die Hallensaison, wo die Athleten die Früchte ihrer Arbeit ernten wollen.

Viele Erfolge beim Meeting in Eggenberg

Gruppenfoto Graz

Beim Meeting des ATSE in Graz Eggenberg am 11.9. präsentierten sich unsere Nachwuchsathleten kurz vor den österreichischen U16 und U20 Meisterschaften am kommenden Wochenende und den österreichischen U14 Mehrkampfmeisterschaften in 2 Wochen von ihrer besten Seite.

Neue U14 Vereinsrekorde über 300m stellten Jannik Bruggraber mit 45,30s und Johanna Matschy in 49,06s auf. Beide mussten dabei in der allgemeinen Klasse starten und belegten die Ränge 4 bzw. 6. Im gleichen Bewerb siegte Fabian Reisenhofer mit persönlicher Bestleistung 38,30s. Bei den Frauen kam Hanna Wickl, die mit 44,99s ihre Bestleistung nur knapp verfehlte, auf Platz 3. Lina Breznik, Anna Lea Tomic und Sanna Feuchtgraber komplettierten das Ergebnis mit den Plätzen 7 bis 9.

Über 1000m siegte Anna-Lena Mandl in 3:10,90min vor Miriam Peiner, die mit 3:28,14min persönliche Bestleistung

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com