Bestleistung von Bianca Illmaier in Karlsruhe

bianca 2019 1Hallen-Staatsmeisterin Bianca Illmaier hat bei der traditionellen internationalen Laufnacht in Karlsruhe (GER) am 18.5. ihre persönliche 800m Bestleistung um rund 1,5 Sekunden auf 2:11,15 verbessert.

Mit dieser Zeit belegte sie im über 60-köpfigen Starterfeld mit fast allen deutschen Top-Läuferinnen und Spitzenathletinnen und aus weiteren 7 Nationen den 10. Gesamtrang. Nach einer staubedingt über 10-stündigen Anreise am Vortag und einem zu schnellen Anfangstempo ist die neue Bestzeit umso höher einzuschätzen. Nur war unter diesen Bedingungen die Erreichung des U23-EM Limits von 2:09 noch nicht möglich. Die Leistung zeigt aber,

Österreichische Vereinsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse

oems vereine 19Der erstmalige Start von KSV Mannschaften bei den österreichischen Vereinsmeisterschaften am 11.5. im Bundessportzentrum Südstadt war im Vorfeld, wie schon bei den Langstaffelmeisterschaften in der Vorwoche, von vielen Ausfällen beeinträchtigt. Trotzdem erreichte die Männermannschaft Rang 8, die Frauen wurden Elfte.

Von den Einzelleistungen her holten Thea Grubesic mit dem Sieg über 400m Hürden in 63,90s und Samuel Reindl mit Platz 2 über 100m in 11,00s die meisten Punkte. Sebastian Gaugl erreichte über 400m Hürden in 53,56s Rang 4, was Bianca Illmaier gleich in 2 Disziplinen gelang. Über 1000m stellte sie

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com