Weitere Bestleistungen der KSV Läufer

Yannick Web 20Beim 4. WLV Meeting am 26.8. auf der Anlage des LAZ Wien gab es 1000m Bestleistungen von Yannick Galler und Martin Schoberegger, Fabian Ferk lief schon am 23.8. in Ebensee über 800m persönliche Bestleistung.

In Wien gab es über 1000m der Männer durch Yannick Galler in 2:41,59min auch den Sieg zu bejubeln, Martin Schoberegger wurde in 2:48,59min Dritter und Nachwuchsmodellathlet Elias Pölzl belegte in 3:02,58min Rang 5. Bei den Frauen über 400m kamen die U18 Athletinnen Estella Prieler mit 63,80s und Marlene Pichler mit 72,78s auf die Ränge 4 und 6.

Fabian Ferk lief in Ebensee außer Konkurrenz bei den oberösterreichischen U20 Meisterschaften über 800m eine Zeit von 2:01,42min.

3 Staatsmeistertitel in der Südstadt

Samuel Staatsmeisterschaten 2020Mehrere tolle Leistungen zeigten die KSV Alutechnik Athleten bei den diesjährigen Staatsmeisterschaften am 15./16.8. in der Südstadt. Mit 3 Staatsmeistertiteln und weiteren 5 Medaillen wurde das sehr gute Vorjahrsergebnis noch einmal übertroffen. Damit errangen die KSV Athleten 8 der insgesamt 13 steirischen Medaillen.

Am Samstag holten Paul Stüger in 1:54,82min bei den Männern und Bianca Illmaier in 2:15,53min bei den Frauen über 800m jeweils eine Bronzemedaille. Nico Garea kam über 400m in 50,57s auf Rang 6.

Der Sonntag begann mit einer weiteren Bronzemedaille für Thea Grubesic über 400m Hürden der Frauen mit einer Zeit von 62,35s. Dann wurde es unerfreulich. Stefan Pretterhofer wurde trotz bekannter Probleme mit der Startanlage wegen eines angeblichen Fehlstarts über 400m Hürden der Männer disqualifiziert. Als in späteren Läufen weitere Probleme im System auftauchten, durften die betroffenen Athleten noch einmal starten. Im Rennen selbst holte Sebastian Gaugl

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com